Artikel von Lars Penning (10)

Geboren 1962 in Bremerhaven. Lebt seit 1983 in Berlin, wo er an der FU Publizistik, Theaterwissenschaft und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft studierte. Anschließend freier Filmjournalist. Texte u.a. für tip und taz. Redaktionelle Tätigkeit für den tip. Buchveröffentlichungen: "Cameron Diaz" (2001) und "Julia Roberts" (2003), beide im Bertz Verlag erschienen. Zahlreiche filmhistorische und –analytische Beiträge für verschiedene Publikationen.

Alle Autoren bei kunstundfilm.de