Berlin

Kunst der Vorzeit – Felsbilder

40.000 Jahre Kunstgeschichte in einer Ausstellung: Der Martin-Gropius-Bau zeigt gemalte Kopien von prähistorischen Höhlenmalereien – eine atemberaubend faszinierende Zeit- und Weltreise über drei Kontinente zu den Anfängen der Menschheit.

...weiter


Halle/ Saale

Krieg – archäologische Spurensuche

Krieg als kulturelle Errungenschaft: Mit Ackerbau und Viehzucht begann das organisierte Abschlachten. Dessen Entstehung zeigt umfassend das Landesmuseum für Vorgeschichte; am Beispiel der Schlacht von Lützen 1632 bohrt es gründlich in die Tiefe.

...weiter


Berlin

Die Wikinger

So vergeht der Ruhm der Welt: Vor 1000 Jahren versetzten die Wikinger ganz Europa in Angst und Schrecken. Mittlerweile inspirieren sie nicht einmal mehr Kuratoren: Die Überblicks-Ausstellung im Martin-Gropius-Bau fällt kleinteilig und fantasielos aus.

...weiter


Frankfurt am Main

Nok – Skulpturen aus Afrika

Nur echt als Scherbenhaufen: Komplette Nok-Figuren aus Nigeria sind meist Fälschungen. Mehr als 2000 Jahre alte Original-Fragmente zeigt das Liebieghaus: ein faszinierender Einblick in eine rätselhafte Kultur, die Afrikas älteste Skulpturen schuf.

...weiter


Berlin + Herne

Uruk: 5000 Jahre Megacity

Schrift, Massenproduktion und Großbauten: Alles entstand in Uruk. Der Ort im Südirak ist eine der ältesten Städte der Welt. Das Pergamon-Museum zeigt eine große Überblicksschau, die aber kein Gesamtbild der sumerischen Gesellschaft ergibt.

...weiter


Berlin

Im Licht von Amarna

Vor 100 Jahren wurde die Büste der Nofretete entdeckt. Ihr Gatte Pharao Echnaton begründete in Ägypten den ersten Monotheismus, der bald wieder unterging: Zum Jubiläum stellt das Neue Museum diese antike Kultur-Revolution prachtvoll aus.

...weiter


Stuttgart

Die Welt der Kelten

Kelten-Ausstellungen haben Konjunktur: Nach Völklingen 2010/11 zeigt nun Stuttgart eine neue Überblicks-Schau zu ihrer rätselhaften Kultur – aufgegliedert in zwei Abteilungen, die besser ihre Standorte getauscht hätten.

...weiter


Karlsruhe

Kykladen - frühgriechische Kultur

Abstraktion in der Antike: In der Bronzezeit schufen Insel-Bewohner in der Ägäis elegant stilisierte Marmor-Idole. Doch ihre Kultur bleibt weitgehend im Dunkeln, zeigt eine umfassende Überblicks-Ausstellung im Badischen Landesmuseum.

...weiter


Berlin

Roads of Arabia

Charme-Offensive aus Riad: Saudi-Arabiens Regierung schickt Bestände des Nationalmuseums erstmals auf Europa-Tournee. Zu sehen ist ein Potpourri antiker Relikte – die kulturelle Blüte des Landes lag in vorislamischer Zeit.

...weiter


Berlin

Königsstadt Naga im Sudan

Naga war die südlichste Stadt im antiken Reich von Meroë zwischen Ägypten und Schwarzafrika: Ihre Ruinen ruhten Jahrtausende im Sand, bis deutsche Archäologen sie ausgruben. Eine spektakuläre Schau im Kulturforum der Volksbank.

...weiter