Potsdam

Georg Baselitz: Berliner Jahre

Ost-West-Schizophrenie auf der Leinwand: Die Villa Schöningen kontrastiert die Anfänge von Georg Baselitz mit «Remixen», in denen er an Motive aus seinem Frühwerk anknüpft – eine aufschlussreiche Gegenüberstellung. ...weiter


Berlin

Gerhard Richter: Panorama

Eine Retrospektive, die keine sein will, sondern eine Hommage an den berühmtesten deutschen Künstler. Ihn zeigt die Neue Nationalgalerie als Rollen-Modell einer Gesellschaft, die alles akzeptiert – sofern es perfekt ist. ...weiter


Berlin

Eva Besnyö - Fotografin

Von der Kunst, rechtzeitig ins Exil zu gehen: Die ungarische Jüdin Eva Besnyö emigrierte in den 1930er Jahren von Budapest über Berlin nach Amsterdam. Ihr hierzulande fast unbekanntes Werk stellt die Berlinische Galerie ausführlich vor. ...weiter


Berlin

Tür an Tür: Polen – Deutschland

Der letzte Sargnagel für alle deutsch-polnischen Spannungen: Die Mammut-Schau im Martin-Gropius-Bau erklärt ultimativ den tausendjährigen Weg zu friedvoller Eintracht. Wer seine Augen liebt, greift besser zum Katalog. ...weiter