Münster

Skulptur Projekte Münster 2017

Dabei sein ist alles: Diese Freiluft-Skulpturenschau findet nur alle zehn Jahre statt. Also strömt das Publikum nach Münster – obwohl die Macher ihr Konzept so verwässert haben, dass von Plastiken im öffentlichen Raum wenig zu sehen ist. ...weiter


Berlin

Berlin Art Week 2017: art berlin

Die Kunstmesse ist tot, es lebe die Kunstmesse: Die Koelnmesse verwandelt die frühere "abc – art berlin contemporary" durch freundliche Übernahme in die "art berlin" – diese Rückkehr zur kommerziellen Normalität kommt bei Galerien und Publikum gut an. ...weiter


Hamburg

Bill Viola - Installationen

Rembrandt des Digitalzeitalters: Mit aufwändigen Inszenierungen veranschaulicht der Videokünstler Bill Viola elementare Erfahrungen. Ihm widmen die Deichtorhallen eine opulente Werkschau – zwischen raffinierter Lichtregie und semisakralem Edelkitsch. ...weiter


Kassel

documenta 14

Totale Entgrenzung für die totale Verweigerung: Kurator Adam Szymczyk verwandelt die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischer Kunst in eine Neuinszenierung von Agitprop-Spektakeln der 1960/70er Jahre – und versorgt nebenbei das Umfeld in seiner Wahlheimat. ...weiter


Wittenberg + Berlin

Luther + Avantgarde + Luthereffekt

Wie man mit dem Schlagring reformiert: Eine beeindruckende Ausstellung in Wittenberg steckt Gegenwarts-Kunst ins Gefängnis – und veranschaulicht damit Luthers Vermächtnis. Der Martin-Gropius-Bau komprimiert überzeugend 500 Jahre Protestantismus. ...weiter


Leverkusen + Wolfsburg

Hans Op de Beeck

So schön kann Farbenblindheit sein: Der belgische Künstler schafft naturgetreue Skulpturen – nur in Grautönen. Wie wohltuend sein schwarzweißer Bilder-Kosmos auf eine überreizte Gesellschaft wirkt, zeigen Museum Morsbroich und Kunstmuseum Wolfsburg. ...weiter


Berlin

Omer Fast

Arbeitsalltag von Porno-Darstellern und Leichenbestattern, Yellow Press statt Katalog: In Videos beleuchtet der Israeli Omer Fast, was tabuisiert wird, mit raffinierten Provokationen. Sein üppige Werkschau im Martin-Gropius-Bau läuft aber ins Belanglose aus. ...weiter


Berlin

Berlin Art Week 2016

Kampf gegen drohende Katerstimmung: Auf das Ende des Hauptstadt-Booms reagieren die beiden wichtigsten Kunstmessen der Berlin Art Week mit Konzentration aufs Wesentliche und Kundenorientierung. Wir empfehlen: jetzt zuschlagen! ...weiter


München

World of Malls: Konsum-Architektur

Shop til you drop: Einkaufszentren sind die Kathedralen der Konsum- Gesellschaft. Ihre Geschichte zeichnet die Pinakothek der Moderne originell mit gelungenen und gescheiterten Beispielen nach – ignoriert aber die wahren Ursachen für ihren weltweiten Erfolg. ...weiter


Wuppertal

Tony Cragg – Retrospektive

Gegen die Monotonie der industriellen Welt: Mit dynamisch geschwungenen Skulpturen entfaltet der britische Bildhauer Tony Cragg einen Kosmos organisch wirkender Formen. Das Von der Heydt-Museum widmet ihm eine beeindruckende Werkschau am Wohnort. ...weiter