München

Drunter und drüber

… schaut die Alte Pinakothek auf ihre Meisterwerke: Mit Infrarot-Strahlen lassen sich die Unterzeichnungen von Gemälden sichtbar machen. Ein faszinierender Einblick in Maler-Werkstätten um 1500.

...weiter
17.08.2011

Speyer

Die Salier - Macht im Wandel

Speyer feiert das Salier-Jahr: 950 Jahre Dom, 900 Jahre Stadtrechte. Darüber geht das Historische Museum der Pfalz weit hinaus: Es entfaltet das Panorama einer Epoche, in der die Weichen für Europas Geschichte gestellt wurden.

...weiter
26.07.2011

Naumburg/Saale

Der Naumburger Meister

Umberto Eco schwärmt für sie, Disney porträtierte sie: Markgräfin Uta war die Schönste im deutschen Mittelalter. Ihren Schöpfer würdigt nun eine Landesausstellung: mit einem langen, steinigen Kreuzweg, der ins Paradies führt.

...weiter
01.07.2011

Berlin

Das Jahrhundert Vasaris

Giorgio Vasari ist Vater der Kunstkritik, -geschichte und –hochschule; überdies baute er die Uffizien in Florenz. Zum 500. Geburtstag widmet ihm die Gemäldegalerie eine kleine, feine Kabinett-Ausstellung.

...weiter
27.06.2011

Erfurt

Rom sehen und sterben...

…möchte man nach dieser Ausstellung! Die Kunsthalle Erfurt zeigt anschaulich mit Werken aus 500 Jahren, wie sich die Stadt-Ansichten deutscher Künstler gewandelt haben: Vom Pilgerziel zum Asphalt-Spinnennetz.

...weiter
24.06.2011

Görlitz

800 Jahre Via Regia

Görlitz war einst Knotenpunkt auf einer wichtigen Handelsroute im Deutschen Reich. 600 Jahre Mobilitätsgeschichte zeichnet die Sächsische Landesausstellung im Kaisertrutz nach: prachtvoll, ambitioniert und etwas konfus.

...weiter
06.06.2011

München

Vermeer in München

Die Alte Pinakothek wird 175 Jahre alt und gönnt sich ein opulentes Jubiläumsprogramm. Höhepunkt ist gewiss «Vermeer in München» – auch wenn das Etikett der Sonderschau schwindelt.

...weiter
19.05.2011

Augsburg

Hann Trier: Lob des Rokoko

Abstrakt im Stil des 18. Jahrhunderts malen? Das geht: Der Informel-Maler Hann Trier hat im Krieg zerstörte Deckenbilder neu gestaltet. Nun zeigt eine Schau mustergültig, wie raffiniert er sich den Geist der Epoche anverwandelte.

...weiter
18.05.2011

Berlin

350 Jahre Staatsbibliothek

Zum 350. Gründungsjubiläum holt die größte deutsche Universalbibliothek in Berlin einige ihre wertvollsten Schätze aus dem Archiv. Bibliophile Zeitgenossen werden überwältigt sein – so viel papierner Reichtum ist selten zu bestaunen.

...weiter
05.03.2011

Berlin

Hans Baldung, gen. Grien

Pinkelnde Weiber und Bogenschießen auf Leichname: In seiner Grafik schreckte Dürers Schüler vor nichts zurück. Der Meister des Drastischen zeichnete Abseitiges in moralischer Absicht, wie die Gemäldegalerie zeigt.

...weiter
04.03.2011

Wien

Schaurig schön

Von Greifen, Kentauren und Sphingen: Das Kunsthistorische Museum Wien begibt sich ins mythische Reich der Misch- und Fabelwesen und fördert «Ungeheuerliches in der Kunst» zutage. Eine sagenhafte Ausstellung.

...weiter
21.02.2011

Stuttgart

Hans Holbein: Graue Passion

Die «Graue Passion» von Hans Holbein d.Ä. ist ein einzigartiges Meisterwerk der Kunstgeschichte. Nun stellt die Staatsgalerie Stuttgart ihr frisch restauriertes Prunkstück erstmals aus – und hält die Besucher auf Distanz.

...weiter
18.01.2011