Cottbus

Weltsichten

Landschaft an sich gibt es nicht: Sie wird stets vom Betrachter konstruiert – und verrät mehr über ihn als über die Gegend. Das führt das Museum Dieselkraftwerk anhand von 200 Werken aus fünf Jahrhunderten anschaulich vor.

...weiter
13.11.2012

Potsdam

Friederisiko

Wunderkammer im Emporkömmling-Schloss: Eine Gedenk-Ausstellung im Neuen Palais zum 300. Geburtstag Friedrichs des Großen zeigt ihn als König voller Widersprüche. Das beeindruckendste Exponat ist der frisch restaurierte Prunk-Bau selbst.

...weiter
18.10.2012

Oranienbaum-Wörlitz

Dutch Design - Huis van Oranje

Schloss Oranienbaum huldigt den Niederlanden: Einst ließ Henriette von Oranien die Anlage errichten, nun wird dort aktuelles Design gezeigt. Was wenig zusammenpasst – ein eher misslungener culture clash.

...weiter
28.09.2012

Dresden

Sixtinische Madonna wird 500

Ob sie die «schönste Frau der Welt» ist, wie die Werbung behauptet, mag man bezweifeln – gewiss ist sie eine der berühmtesten. Die Gemäldegalerie widmet ihr zum 500. Geburtstag eine prächtig inszenierte Sonder-Ausstellung.

...weiter
23.08.2012

Berlin

Die Künste der Aufklärung

Geburtstags-Geschenk für den Alten Fritz: Die Kunstbibliothek führt vor, welche Bilder und Motive im 18. Jahrhundert kursierten. Ein pittoreskes Panoptikum voller Monströsitäten und Abnormitäten – aber keine wahrhaft neuen Einsichten.

...weiter
03.08.2012

Halle/ Saale + Dessau

Pompeji - Nola - Herculaneum

Als Fürst Franz von Anhalt-Dessau 1766 den Vesuv bestieg, änderte das sein Leben komplett. Das zeigen eine prachtvolle Ausstellung im Landesmuseum von Halle – und im Gartenreich von Dessau-Wörlitz der einzige künstliche Vulkan Europas.

...weiter
14.07.2012

Frankfurt am Main

Claude Lorrain

Der Künstler als Welten-Schöpfer: Der bedeutendste Landschafts-Maler des 17. Jahrhunderts komponierte Bilder von idealer Harmonie, nach deren Vorbild Gärten angelegt wurden. Das zeigt das Städel in der ersten Werkschau seit 30 Jahren.

...weiter
30.04.2012