Li Cunxin

Maos letzter Tänzer

Weit mehr als ein Tanz-Film: Li Cunxin geriet 1980 zwischen die Fronten des Kalten Krieges. Die Biographie des chinesischen Ballett-Stars, der ins Exil in die USA ging, gerät zum Porträt seiner ganzen Generation.

...weiter

Tilda Swinton

Liebe löst Revolutionen aus

In «I am love» spielt Tilda Swinton die russische Gattin eines Mailänder Industriebosses, die mit einem Koch durchbrennt. Ein Gespräch über die Liebe als Medium des Erwachens und die Strategie, das Publikum mit einem Schaumbad einzuseifen.

...weiter
Oliver Stone

Wall Street 2 - eine Sittenkomödie

23 Jahre nach dem Film «Wall Street» seziert Regisseur Oliver Stone noch einmal die Welt der Hochfinanz. Wieder spielt Michael Douglas die Hauptrolle als skrupelloser Spekulant Gordon Gekko. Ansonsten hat sich einiges geändert, stellt Stone fest.

...weiter

Kunst+Film-Video des Monats:

Comeback der Kunstreligion, diesmal als Theologie der Befreiung: für diskriminierte Minderheiten aller Couleur. Mit stark katholischem Einschlag – aus dem hispanischen Raum kommt die Mehrheit der Teilnehmer an der 11. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst. Neben plakativem Agitprop bietet sie auch farbenfroh sinnliche Arbeiten; bis 1.11. an vier Standorten, darunter KW + Gropiusbau.

Auch neu im Kino ab 22. Oktober

  • „Kajillionaire“ mit Evan Rachel Wood („The Ides of March – Tage des Verrats“): schräge Coming-of-Age-Komödie – Tochter von Trickbetrügern lernt durch neue Freundin die Freuden eines normalen Familienlebens kennen.
  • „Mein Liebhaber, der Esel & Ich“: französische Komödie – Frau folgt ihrem Geliebten und seiner Familie in die Ferien.
  • „Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit“: Doku über Leiharbeiter in der Fleischindustrie.
  • The Great Green Wall“: Doku-Reportage über geplanten, 8000 km langen Baumwall in Afrika, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten soll; Start: 24.10.
  • The Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte“: US-Horror über die neue Mitarbeiterin eines Leichenbestatters.

Wöchentlich aktuelle Kinostarts, Film-Kritiken + Ausstellungs-Tipps direkt in Ihre Mailbox:

Berlin

Somnambule - Caligari-Festival

Dr. Caligari treibt bis heute sein Unwesen: Auf der «Somnambule» wird sein Vermächtnis im Film, Theater und Kunst vorgestellt.

...weiter

Semih Kaplanoglu

Bal - Honig

«Bal – Honig» gewann im Februar den Goldenen Bären. Der türkische Film porträtiert eine naturverbundene Welt, die zu verschwinden droht.

...weiter

Kommende Top-Ausstellungen

  • „In aller Munde. Von Pieter Bruegel bis Cindy Sherman“: Oral-Kunst von 31.10. bis 5.4. im Kunstmuseum Wolfsburg
  • „Impressionismus in Russland – Aufbruch zur Avantgarde“ vom 7.11. bis 28.2. im Museum Barberini, Potsdam
  • „Vision und Schrecken der Moderne – Industrie und Kunst“ vom 17.11. bis 28.2. im Von der Heydt Museum, Wuppertal
  • De Chirico. Magische Wirklichkeit“: Pittura Metafisica ab 22.1.bis 25.4. in der Hamburger Kunsthalle
  • Magnetic North. Mythos Kanada in der Malerei 1910 – 1940″ vom 5.2. bis 16.5. in der Schirn Kunsthalle, Frankfurt

Arthouse-Kino Top 10 Charts

  1. „Eine Frau mit berauschenden Talenten“ mit I. Huppert
  2. „Oeconomia“ von Carmen Losmann
  3. „Persischstunden“ von Vadim Perelman mit Lars Eidinger
  4. „I am Greta“ von Nathan Grossman mit Greta Thunberg
  5. „Niemals Selten Manchmal Immer“ von Eliza Hittman
  6. „Futur Drei“ von Faraz Shariat
  7. „Milla meets Moses“ von Shannon Murphy
  8. „Vergiftete Wahrheit (Dark Waters)“ von Todd Haynes
  9. „Der Bär in mir“ von Roman Droux
  10. „Mrs. Taylor’s Singing Club“ mit Kristin Scott Thomas