Maggie Peren

Die Farbe des Ozeans

(Kinostart: 17.5.) Culture Clash im All-inclusive-Hotel: Eine deutsche Urlauberin trifft am Strand auf verdurstende Flüchtlinge – ihre Hilfe stürzt sie tiefer ins Elend. Illusionsloses Flüchtlings-Drama für Ferien-Flieger. ...weiter
Athina Rachel Tsangari

Attenberg

(Kinostart: 10.5.) Gefühls-Autismus ist heilbar: Die isolierte junge Griechin Marina guckt Tier-Dokus, beerdigt Papa und lässt sich von einem Ingenieur entjungfern. Ein kruder Film-Kommentar zur griechischen Dauerkrise. ...weiter
Catherine Deneuve

Die Liebenden – Les bien-aimés

(Kinostart 3.5.) Regisseur Christopher Honoré belebt die französische Musical-Komödie wieder. Sein Mehrgenerationen-Melodram um Mutter und Tochter zwischen zwei Männern ist so herzensklug wie weltweise – und glänzend besetzt. ...weiter

Kunst+Film-Video der Woche:

Auf den aktuellen Wander-Boom ist die Alte Nationalgalerie in Berlin bestens vorbereitet: Seit 200 Jahren streifen Künstler durch die Landschaft und halten ihre Eindrücke in Gemälden fest. Als Sinnbilder für die Lebensreise oder das Erhabene schlechthin - die Bilder in "Waderlust - Von Caspar David Friedrich bis Renoir" sind stets auch Dokumente ihrer Epoche und Gesellschaft. Bis 16. September.

Auch neu im Kino ab 16. August

  • "Don't Worry, weglaufen geht nicht": Biopic über einen querschnittsgelähmten Cartoonisten von Gus Van Sant ("My Own Private Idaho"). Mit Joaquin Phoenix ("The Master") und Rooney Mara ("Carol").
  • "Christopher Robin": Der erwachsene Christopher Robin erlebt neue Abenteuer mit Winnie Puuh. Disney-Fantasy mit Ewan McGregor ("T2 - Trainspotting"). 
  • "Ein Dorf zieht blank": Normannische Bauern trotzen der Landwirtschaftskrise mit Nacktfotos. Mit François Cluzet. 
  • "Familie Brasch": Doku von Annekatrin Hendel ("Anderson", "Fassbinder") über eine berühmte Literaten-Familie aus der DDR.
  • "In the Middle of the River": Ein Irak-Veteran will den Tod seiner Schwester rächen. Drama von Damian John Harper ("Los Ángeles").

Wöchentlich aktuelle Kinostarts, Film-Kritiken + Ausstellungs-Tipps direkt in Ihre Mailbox:

Peter Călin Netzer

Ehrenmedaille

(Kinostart: 3.5.) Vom dankbaren Vaterland: Ein Rentner in Bukarest bekommt 1995 einen Kriegs-Orden - ohne zu wissen, wofür. Seine karg-dezente Hochstapler-Satire erweitert Regisseur Netzer zum Sittenbild der rumänischen Gesellschaft. ...weiter
Gustavo Taretto

Medianeras

(Kinostart: 3.5.) Generation Psychotherapie in Argentinien: Zwei junge und leicht neurotische Singles in Buenos Aires finden sich, nachdem sie lange aneinander vorbeiliefen. Humorvolles Metropolen-Märchen voller poetischer Bild-Ideen. ...weiter
Hélène Lee

The First Rasta

(Kinostart: 26.4.) Der unbekannte Stifter einer Weltreligion: Leonard Percival Howell gründete die Rastafari-Bewegung. Die Doku seiner Biographin Hélène Lee entreißt ihn dem Vergessen – leider ohne kritische Reflexion. ...weiter

Kommende Top-Ausstellungen

  • "Lust der Täuschung: Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality": vom 17.8. bis 13.1. 2019 in der Kunsthalle München
  • "Gustav Klimt": einzige deutsche Retrospektive zum 100. Todestag vom 14.10. bis 6.1.2019 in der Moritzburg, Halle
  • "Unheimlich real: Italienische Malerei der zwanziger Jahre": Magischer Realismus in der Kunst vom 28.9. bis 13.1.2019 im Museum Folkwang, Essen
  • "Florenz und seine Maler: Von Giotto bis Leonardo" vom 18.10. bis 27.1.2019 in der Alten Pinakothek, München

Arthouse-Kino Top 10 Charts

  1. "Deine Juliet" von Mike Newell
  2. "303" von Hans Weingartner
  3. "Papst Franziskus – Ein Mann..." von Wim Wenders
  4. "Weit. Die Geschichte..." von P. Allgaier + G. Weisser
  5. "Zuhause ist es am schönsten" von Gabriele Muccino
  6. "Ein Lied in Gottes Ohr" von Fabrice Eboué
  7. "Egal was kommt" von Christian Vogel
  8. "Itzhak Perlman" von Alison Chernick
  9. "Grenzenlos" von Wim Wenders
  10. "In den Gängen" von Thomas Stuber
Udo Kier

UFO In Her Eyes

(Kinostart: 26.4.) Ein Ami fällt vom Himmel und löst einen Bau-Boom im Dorf aus: Die absurde Modernisierungs-Satire von Regisseurin Xiaolu Guo ist eine subtile Komödie für China-Kenner und solche, die es werden wollen. ...weiter
Michelle Williams

My Week with Marilyn

(Kinostart: 19.4.) Flirt mit Marilyn Monroe: 1956 dreht der Film-Star in England und erlebt eine einwöchige Liebelei mit dem Regie-Assistenten. 55 Jahre später inszeniert Simon Curtis diese Episode leichtfüßig und grandios gespielt. ...weiter
Mads Mikkelsen

Die Königin und der Leibarzt

(Kinostart: 19.4.) Revolution von oben in Dänemark: 1768 wird ein Arzt zum Herrscher und setzt in nur zwei Jahren die Aufklärung durch, wofür er geköpft wird. Fesselndes Historien-Drama von Nikolaj Arcel, mit Silbernen Bären prämiert. ...weiter