Sean Penn

Gangster Squad

(Kinostart: 24.1.) Polizei-Kommando erledigt Mafia-Boss im Los Angeles der 1940er Jahre: Trotz großen Staraufgebots ist der Thriller von Regisseur Ruben Fleischer ein vorhersehbar eindimensionales Special-Effects-Spektakel. ...weiter


Quentin Tarantino

Django Unchained

(Kinostart: 17.1.) «Inglorious Basterds» mit Pferden: Die Südstaaten-Sklaverei dient Tarantinos neuem Film als Anlass für Laber- und Metzel-Orgien. Im Dschungel der Zitate und Verweise steckt kein System, jedenfalls kein antirassistisches. ...weiter


Julia Loktev

The Loneliest Planet

(Kinostart: 3.1.) Globetrotter-Drama in Georgien: Auf einer Trekking-Tour mit Bergführer gerät ein Liebespaar in Rollen-Konflikt. Die Spannung des psychologischen Kammerspiels lässt Regisseurin Loktev unaufgelöst ins Leere laufen. ...weiter


So Yong Kim

For Ellen

(Kinostart: 3.1.) Streit ums Scheidungs-Kind: Ein junger Vater trifft seine kleine Tochter, um die er sich zuvor nie gekümmert hat. Wie ihm die Bedeutung dieser Begegnung bewusst wird, zeigt Regisseurin Kim erst sperrig, dann kraftvoll. ...weiter


Ang Lee

Life Of Pi - Schiffbruch mit Tiger

(Kinostart: 26.12.) Spiritueller Blockbuster: Regisseur Ang Lee verfilmt den Bestseller über die Odyssee eines Jungen mit Raubkatze. Als traumhafte Robinsonade, deren perfekt animierte Naturschönheiten eine Art Gottesbeweis liefern. ...weiter


Benh Zeitlin

Beasts Of The Southern Wild

(Kinostart: 20.12.) Als Hurrikan «Katrina» die Badewannen-Insel überflutete: Die Natur-Katastrophe sieht Regisseur Zeitlin mit den Augen seiner sechsjährigen Hauptdarstellerin – eine surreale Kinder-Fantasie von zauberhafter Schönheit. ...weiter


Marina Abramović

The Artist Is Present

(Kinostart: 29.11.) Auge in Auge mit der Performance-Künstlerin: Drei Monate lang ließ sich Abramović im MoMA von Besuchern anblicken. Matthew Akers dokumentiert ihre Arbeit als Aktionen einer großen Publikums-Verführerin. ...weiter


Wachowski + Tom Tykwer

Cloud Atlas

(Kinostart: 15.11.) Neo trifft Lola in einer «Ästhetik des Widerstands» 2.0: Die Wachowski-Geschwister und Tom Tykwer verfilmen einen Episoden-Roman als Parallel-Erzählungen voller Verbindungs-Linien – und feiern das revoltierende Subjekt. ...weiter


Oliver Stone

Savages

(Kinostart: 11.10.) Der Polit-Freak unter US-Regisseuren knöpft sich den Drogenhandel vor: Friedliche Kiffer schlagen skrupellose Kokain-Killer. In einem klischeelastigen Action-Reißer, der linke Thesen als reaktionären Trash vorführt. ...weiter


Walter Salles

On The Road - Unterwegs

(Kinostart: 4.10.) Mehr als 50 Jahre nach der Erstveröffentlichung von Jack Kerouacs Beatnik-Roman "On The Road - Unterwegs" hat ihn Regisseur Walter Salles verfilmt - als lebendiges und einfühlsames Roadmovie. ...weiter